Silvester in Warschau 2016

Wo kann man dieses Jahr den Silvesterabend in Warschau verbringen?

Unser Überblick der besten Partys am 31.12.2016

Bisher ist nur das offizielle Fest der Stadt für 2016 bestätigt, der Rest wird laufend ergänzt.

Silvester in WarschauDie offizielle Silvesterfeier der Stadt Warschau 2016

Jedes Jahr findet eine große Silvesterparty der Stadt Warschau, häufig mit internationalen Stars, statt. Dank der Unterstützung diverser Sponsoren gilt, der Eintritt ist immer gratis.
Gefeiert wird dieses Jahr am Kulturpalast ab 19:00. In den vorigen Jahren fand das Spektakel neben dem Nationalstadion statt. Höhepunkt ist das 13-minütige Feuerwerk ab Mitternacht. Diesjährige Künstler sind unteranderem: LemON, Lady Pank, Sound’N’Grace und Kombii.
Die Veranstaltung findet im Freien statt und endet um 01:30.

Silvester 2014Silvesterpartys in den Clubs (Wird noch aktualisiert für 2016)

Dekada mit den besten Hits
Versprochen werden die besten Hits der letzten 40 Jahre im Dekada (Grójecka 19/25, ab 21 Uhr). Eintritt: ab 170 zl (Getränke und ein Neujahrsfrühstück ab 5 Uhr sind im Preis dabei)

Hydrozagadka Oldschool
Feiern im Stile der 80er und 90er Jahre kann man in Praga (auf der Ostseite der Weichsel) im Hydrozagadka (ul. 11 Listopada 22, ab 20 Uhr). Eintritt: ab 130 zl (Einige Biersorten und auch Wodka sind im Preis enthalten)

Jaś i Małgosia: Feiern wie zu Zeiten der Volksrepublik Polen (1944-1989)
Unter dem Motto “PRL”, also Volksrepublik Polen, steht die Silvesterparty im kürzlich eröffneten Jaś i Małgosia (Al. Jana Pawła II 57, ab 21 Uhr). Eintritt: 199 zl

Klub Park Silvester
Der bei Studenten beliebte Klub Park (Al. Niepodległości 196, ab 21 Uhr) feiert unter dem Motto: Die besten Hits des Jahres und mehr. Eintritt: 89 zl (Zwei Getränke und Sekt um Mitternacht inklusive)

Lucid Singles
Für Singles gibt es dieses Jahr im Lucid (Al. Jerozolimskie 179) eine Silvesterparty, fast die Hälfte der Plätze sind exklusiv für Singles (zwischen 27 und 55 Jahre alt) in einem speziellen Bereich freigehalten. Eintritt: 299 zl (Getränke sind im Preis enthalten)

Meta Disco: Günstig feiern
Bei Musik der 80er und 90er und Getränkepreisen ab 5 zl im Meta Disco (Parkingowa 5, ab 20 Uhr) lässt es sich gut und günstig ins neue Jahr rutschen. Eintritt: 50 zl

Privates Silvester in einer ehemaligen Bäckerei
Auf 1300 m2 steigt diese Party an einem Ort, wo sonst keine Veranstaltungen sind. Vom Stadtzentrum aus sind es 20 Minuten mit dem Bus dorthin (Okrętowa 67/69, ab 20 Uhr). Eintritt: ab 70 zl

Proxima: Metal Silvester
Mit Heavy Metal geht es ins Jahr 2015 im Proxima (Żwirki i Wigury 99, ab 20 Uhr). Eintritt: 50 zl

Remont Silvester mit Bier
Bis Mitternacht gibt es Bier gratis, gespielt werden die besten Hits der 70er, 80er, 90er und auch aktuellere Klänge im Remont (ul. Waryńskiego 12a, ab 20 Uhr). Eintritt: ab 80 zl

Kulinarisches Silvester (Wird noch aktualisiert für 2016)

Wer es lieber etwas gediegener mag, findet in den besseren Hotels der Stadt genügend Möglichkeiten einen Schönen Silvesterabend zu verbringen.
Festliche Silvesterbuffets gibt es beispielsweise im Hotel Bristol (im Restaurant Marconi) und in Kombination mit lateinamerikanischen Rhythmen im Sofitel (Eintritt: 470 zl).

Silvesterball (Wird noch aktualisiert für 2016)

Einen klassischen exklusiven Silvesterball, mit dem weltberühmten Lolek Orchester, gibt es beispielsweise im Hotel Marriott (gegenüber dem Chopin Flughafen, ab 21 Uhr). Eintritt: 500 zl
Direkt im Zentrum veranstaltet das Novotel (Marszałkowska 94/98, ab 21 Uhr) seinen Silvesterball mit Tanzmusik ab der 70er Jahre. Eintritt: 320 zlSilvesterfeier Warschau

Silvester im Kino (Wird noch aktualisiert für 2016)

Multikino veranstaltet in drei Warschauer Kinos einen Kinoevent der besonderen Klasse, man hat die Wahl aus zwei Programmen, mit jeweils 4 Filmen. Das besondere ist, dass es sich auch um Premieren und Vorpremieren handelt. So wird beispielsweise “Big Eyes” mit dem Österreicher Christoph Waltz gezeigt, der Film soll in Deutschland erst ab April 2015 im Kino laufen. Um Mitternacht erhält jeder dann auch ein Glas Sekt zum Anstoßen.

Generell bieten praktisch alle Bars, Discos und auch Hotels Veranstaltungen zu Silvester an. Wer keine Reservierungen hat, kann auch am Silvesterabend noch genügend Lokalitäten finden, um Spaß zu haben. Am besten einfach in den Bereich Clubs schauen und sich dann umsehen, beispielsweise bei den Pavillons (Nowy Świat 22/28) und im Bereich der Straßen Mazowiecka und Parkingowa.

Ein guter Anlaufpunkt könnten auch die Irish Pubs (Al. Jerozolimskie 4, Miodowa 3, Krakowskie Przedmieście 41, Wierzbowa 9/11) der Stadt sein.